Haus Vier Austern

Haus Vier Austern

In der Corona-Zeit haben wir unseren Service angepaßt und vergeben individuelle Urlaubstermine. Check-In und Check-Out sind kontaktlos.

Da Sie in der Corona-Zeit Ihr Auto auf der Fähre nicht verlassen müssen, ist auf Föhr auch die kontaktlose Anreise per PKW möglich.

Ein freistehendes Haus auf Föhr zur Alleinbenutzung - das ideale Urlaubsziel auch jetzt!

Selbstverständlich denken wir an die Gesundheit in den von uns betreuten Objekten.

Zum Beispiel vermieten wir in der Corona-Zeit nur an kleinere Belegungen aus 1 - 2 Haushalten.

Fragen Sie bei uns Ihren individuellen Urlaubstermin an!

Bis bald auf Föhr! Bernd und Ulrike Sörries & Team 

Kurzbeschreibung Haus und Ausstattung:


Haus Vier Austern - ein freistehendes Ferienhaus zur Alleinbenutzung für vier Personen in Wyk-Boldixum auf der Nordsee-Insel Föhr.

Lage: Ruhige Sackgassen-Lage, sehr gute Erreichbarkeit von City und Strand (Adresse: Baben Dörp 6).

Aussenbereich: Sonnenterrasse in Südlage mit Lounge-Sesseln und Teaktisch. Strandkorb, Friesenbank plus ein von Hecken umgebener Grillplatz.

Innenausstattung: WLAN, 2 x SAT-TV, Stereoanlage, Kachelkamin und Sauna. Nordische Holzmöbel und eine große Ledercouch-Ecke im Wohnzimmer.

Zwei große Schlafzimmer mit Komfortbetten. Moderne, sonnige Küche mit Mikrowelle und Geschirrspüler. Die beiden neuen Bäder mit Dusche (eines mit 4-Personen-Sauna) sind ideal, auch bei Reisekonstellationen, bei denen man getrennte Bäder möchte. Das Nichtraucher-Haus ist kinderfreundlich ausgestattet, Hund nur auf Anfrage. 


Abstellmöglichkeiten Auto/Fahrräder: Haus Vier Austern hat großzügige Parkmöglichkeiten für bis zu zwei PKW sowie einen Fahrradständer im Eingangsbereich.


Strände, Restaurants, Einkauf und mögliche Aktivitäten in der Nähe des Hauses: Haus Vier Austern ist vom nächsten Strand ca. 1000 Meter entfernt. Insgesamt befinden sich drei Strände in kurzer Fahrradnähe vom Haus, z.B. auch der Südstrand mit Surfschule und abendlichen Strandparties bei Pitschis und Schapers mit Live-Musik. In 100 - 500 Metern rings um Haus Vier Austern sind gute Restaurants, z.B. Buth, Griechisches Restaurant Ari, Störtebeker, das neue Hofcafe' MeiMi an der Marsch, der Aktiv-Bäcker in Wrixum mit Enten und weiterem Kleinvieh. Sozusagen um die Ecke ist der Boldixumer Fahrradverleih "Rückenwind", es gibt auch noch weitere Fahrradverleihe Richtung Wyk oder Wrixum. Eine Anlaufstelle für Musik- und Geschichtsbegeisterte ist die historische Nicolai-Kirche mit Klassik- und Orgelkonzerten. Hier finden auch Konzerte des Schleswig-Holsteinischen Musikfestivals statt, wie auch in der Nieblumer Kirche. Schöne Ziele für Zwischendrin sind der Obstlehrgarten an der Wrixumer Mühle oder aber der große Bolz- und Spielplatz am Ende der Straße. Durch die Sackgassenlage des Hauses kann man die Kinder dort vorauslaufen lassen. Bei größeren Inselfestivitäten, Silvester, Ostern, Herbstkirmes oder zum abendlichen Kinobesuch kann man das Auto wirklich am Haus stehen lassen und zu Fuß gehen. Die Bushaltestelle in 100 Metern ist ein weiterer Pluspunkt.


Aktivitäten und Hobbies auf Föhr: Beliebt sind lange Strandspaziergänge und Fahrradtouren über die Insel. Oder die vielen Veranstaltungen und Events, verbunden mit einem Bummel auf der Promenade oder Shopping in Wyk. Das Wellenbad in Wyk mit Meerblick, Whirlpool und Fitness-Center ist ein weiterer Anziehungspunkt. Am Hafen werden vielfältige Schiffstouren zu den Halligen angeboten, oder die kombinierte Wattwanderung/Schiffstour nach Amrum. Sehr gern wird die gute bis gehobene Gastronomie auf Föhr erkundet, hierzu gibt es jedes Jahr eine eigene Gastgeber-Broschüre. Die Kult-Buchhandlungen in Wyk veranstalten Bücher-Lesungen, hier bekommt man auch die Föhrer Inselromane. Sportarten auf der Insel sind Golfen, Reiten oder Surfen, Segeln oder  Beachball. Auf Föhr nehmen viele Gäste ihr Hobby mit auf die Insel. Es gibt Hundekurse, Yoga, Fußball oder Marathonläufe. Falls man den Hund mal nicht mitnehmen kann, gibt es eine Hundepension z.B. am Wyker Hafen. Der Golfplatz und Surfschule sind in ca. 2000 Metern Richtung Südstrand. Reitmöglichkeiten auch für Kinder und Jugendliche gibt es am Südstrand oder im nicht weit entfernten Pferdedorf Alkersum. 

Haus Vier Austern: Grundriss

(Bitte Anklicken für größere Ansicht!)

Hafenstädtchen Wyk auf Föhr...


Über verwinkelte Straßen mit Katzenkopf-Pflaster gehts zur Promenade: Das Badewetter ausnutzen, Schachspiel mit Blick aufs Meer, Wellenbad oder ausgedehnte Shopping-Tour in kleinen Boutiquen. Es gibt auch einige kultige Buchhandlungen zu entdecken, oder wie wäre es mit einem Glas Weisswein mit Scampis.

Vielleicht abends in das kleine Kino am Kurhaus mit dem immer interessanten Programm. Anschließend ins Eiscafe´, z.B. zum  "Eis-Dänen" oder "Eis-Kalli". Am Sonntag morgen lockt der Fischmarkt am Hafen. Später beim Tortenessen im Cafe´ Steigleder muss man strategisch vorgehen, um noch einen Platz zu bekommen. Aber ein Kakaopunsch mit Blick aufs Wasser bei Arco nebenan ist auch nicht zu verachten!

Abendspaziergang am Strand ...


Verlockend zu jeder Tages- und Nachtzeit: Der Südstrand in Wyk mit Strandbars wie Schapers oder Pitschis. Zu Midsommer um den 21. Juni herum wird es sogar nur ganz kurz dunkel.

Hier sind auch die äußerst beliebten Surf- und Katamaranschulen von Wyk (Anmeldung direkt bei Anreise vor Ort). Die sportlichen Aktivitäten werden gekrönt durch mehrmals in der Woche  Live-Musik für alle - sowie kleine Gerichte und Getränke im Strandkorb oder an der Bar.

Sehr romantisch und ausserdem: Unermüdlich verausgaben sich die Kinder dort bei Fußball oder Beachball.   

Drei Strände ...


In diesem Teil Nordfrieslands finden Sie solche Sandstrände nur auf den Inseln. Der Strand an der Mittelbrücke: Direkt an der Promenade gelegen, fast gezeitenunabhängig. Beachball, Schach, Eisessen - dieser Strand ist immer eine gute Idee. Der zweite Strand, auch mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreichbar, ist der Südstrand mit barrierefreier Promenade. Neben der Surfschule in Nieblum sind die Surf- und Segelschulen hier äußerst beliebt. Hier gibt es mehrmals die Woche abendliche Strandparties mit Grillsteaks und Live-Musik, Aktionen wie Ostereiersuchen am Strand etc.  Viele Restaurants, wie zum Beispiel das legendäre Pfannkuchenhaus, oder Strandbars locken die Gäste an. Last but not least ist noch die unkomplizierte Badestelle am Hafen zu erwähnen, bei der man direkt parken, oder vom Segelboot/Schlauchboot aus schwimmen, oder teilweise sogar den Hund mitbringen kann! Alle weiteren Strände auf Föhr können Sie ebenfalls kostenlos mit Ihrer Kurkarte besuchen - zu empfehlen hier der Nieblumer Strand, aber auch Utersum zum Drachenfliegen und Sonnenuntergang-Schauen.

Seehunde im Wattenmeer rund um die Inseln - bei warmen Wetter schon von der Fähre aus zu sehen.

In Fußnähe: der schöne Hafen von Wyk, zum Beispiel mit dem Fischmarkt am Sonntag morgen.
Große Pötte im Hafenbecken. Hier bekommt man auch noch Krabben, die auf der Insel gepult sind - oder gleich frisch gefangene Krabben kiloweise.
Klönschnack am Fischmarkt.
Donnerstag - Oevenumer Bauernmarkt. Zwei Dörfer von Wyk-Boldixum entfernt, als Ziel einer wunderschönen Tour über Föhr-Land.
Bei einer Tour über Föhr-Land kann man das typische "Föhrer Licht" sehen!
Auch bei Einheimischen beliebt: Strand an der Mittelbrücke
Zeit für einen traumhaften Strandspaziergang auf Föhr.
Wattwanderung bis zum letzten Zipfel des Südstrandes.
Solche Strände gibts hier nur auf den Inseln ...
Versammlung zum Ringreiten: Zaungäste sind willkommen!
Faszinierende Natur bei jedem Wetter
Morgens am Hafenstrand in Wyk.
Der Südstrand in der Höhe von Pitschi´s mit barrierefreier Promenade

E-Mail: wunderbar-urlaub@t-online.de       Telefon: 0174-8272925